Deadline Abstract Einreichung

Deadline Abstract Einreichung: 30. Juni 2019  

Abstracts zu nephro- und hypertensiologischen Themen sowie interessante Case Reports können als Word Dokument per E-Mail an doris.steinbach@congressmanagement.net bis spätestens 30. Juni 2019 eingereicht werden. Die ÖGH vergibt 3

Poster Preise:

  • Die ÖGH vergibt einen Preis für den besten Case Report und zwei für die besten hypertensiologischen Poster.
  • Die ÖGN vergibt einen Preis für das beste nephrologische Poster.

Eingereichte Vorträge werden von einem Komitee begutachtet. Benachrichtigungen über die Abstract Annahme werden Ende August 2019 an die Kontakt Autoren gesandt.

Abstract Format und Struktur

Das Abstract soll in deutscher Sprache nach folgender Anleitung eingereicht werden: Muster Abstract download

  • Bitte unbedingt als erstes ganz oben im Abstract Ihre Präferenz angeben, ob das Abstract als Poster oder mündlicher Vortrag angenommen werden soll. Die endgültige Entscheidung über die Art der Präsentation liegt beim Bewertungskomitee.
  • Es können auch interessante Case Reports eingereicht werden.
  • Bitte inkludieren, ob für Nephrologie oder Hypertensiologie eingereicht wird.
  • Schrift: Arial, 10pt
  • Abstract Titel in fett (NICHT alles in Großbuchstaben!)
    z.B. korrekt: Quantitative angiographische Analyse in renaler Denervation
  • Autor(en) mit dem Sprecher/Presenter in fett, Institution(en), Autoren mit vollem Vornamen angeben:
    z.B. korrekt: Andreas Müller, Silvia Schmidt, Herbert Bauer
    Med. Univ. Klinik Wien, AKH, Abteilung für Innere Medizin, Wien, Österreich
  • Abstract Text: (max. 350 Worte)
    Das Abstract soll den Hintergrund der Studie, Methodik und die wichtigsten Ergebnisse (inkl. statistischer Aussagekraft, falls vorhanden) und daraus ableitbare Schlussfolgerungen beinhalten (gegliedert in: Hintergrund, Methode, Ergebnisse, Schlussfolgerung)
  • Alle angenommenen Abstracts werden im Hauptprogramm abgedruckt.